Sicherheitstag

2014 und 2018 fand an unserer Schule ein Sicherheitstag statt. Ein "Großaufgebot" von Polizei, Feuerwehr, Rettung, Mitarbeiterinnen der MA48, des Tierschutzvereins und anderen Organisationen rückten mit ihren Einsatzfahrzeugen an und verwandelten den Schulgarten in einen Lern-, Erlebnis- und Erfahrungsbereich zum Thema Sicherheit.


Die Kinder erfuhren, wie sie sich in unterschiedlichen Gefahrensituationen verhalten sollen, durften die Einsatzfahrzeuge auch einmal von innen erkunden, Feuer löschen, Erste Hilfe leisten, Müll richtig trennen und vieles mehr. Auch auf einem echten Polizeimotorrad sind wohl die meisten Kinder zum ersten Mal gesessen.